Bordeaux 2000

Aus Weinbruderschaft

Wechseln zu: Navigation, Suche

50 Jahre Weinbruderschaft St. Martin zu Zofingen 1959-2009 / Jubiläums-Jahresprogramm 2009

Faszination Bordeaux

thumb Im Bordeaux ist Geschichte allgegenwärtig. Man könnte Bücher schreiben über die Saga von jedem einzelnen der Châteaus, deren Besitzer weder Geld noch Mühe scheuten, um ihr Erbe mit Leidenschaft zu erhalten und zur Geltung zu bringen. Ganz zu schweigen davon dass diese historischen Güter im Laufe der Jahrhunderten zahlreiche Prominente beherbergten: Politiker, Schauspieler, Musiker... und vor allem Schriftsteller und Dichter, die mit grossem Talent die Qualitäten der Bordeaux-Weine zu rühmen wussten.

Der Name Bordeaux steht auch für eine prächtige Farbe. Für ein intensiv-dunkles und schmeichelndes Rot, wie das jener Seidensamtstoffe, welche die renommierten Schlösser ausstaffieren. Vor allem gilt Bordeaux aber als eine der schönsten Weingegenden Frankreichs, wo Weine entstehen, die zu den grössten der Welt zählen. Crus von ausserordentlicher Langlebigkeit mit dem Vermögen, oft über mehrere Jahrzehnte an Güte zu gewinnen. Das Klima, die besondere geographische Lage und die Terroirs erlauben es dieser von den Göttern gesegneten Gegend, mehr grosse Weine hervorzubringen als jedes andere Weinbaugebiet Frankreichs oder anderswo.

Bordeaux ist also eines der ganz grossen Zauberworte der Weinwelt. Und die Bordeaux-Weine selbst, das Produkt, welches unter diesen günstigen Vorzeichen entsteht, was ist daran so faszinierend? Es ist ihre unglaubliche Eleganz, ihre Tiefe, ihre Ausgewogenheit, ihre Bekömmlichkeit.

Machen wir uns gemeinsam mit Edi Meyer - an Hand der 10 Weinen des Ausnahmejahrgangs 2000 aus unserem Gesellschaftskeller - auf die Suche, dem Geheimnis Bordeaux auf die Spur zu kommen.

Wein und Literatur Hilfestellung auf dieser Suche sollen die literarischen Kostproben leisten, mir welchen uns der für seine Humoresken uns Satiren bekannte Aargauer Schriftsteller Karl Gautschi geistig unterstützen wird.

Freuen wir uns auf diese einmalige Kombination von Wein und Wort und geniessen gemeinsam den für einmal etwas anderen Abend. Ich wünsche Ihnen dabei viel Freude und gute Unterhaltung


Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Werkzeuge