54. Martini-Bott

Aus Weinbruderschaft

Wechseln zu: Navigation, Suche

__NOTOC__


Martinsstatue.jpg


Liebe Weinfreundinnen und Weinfreunde,

Ein weiteres Jahr ist wie im Flug vergangen und Sie halten bereits wieder die Einladung zu Martini 2012 in den Händen. In diesem Jahr fällt Martini auf einen Sonntag. Wir beginnen zeitig um 11.00 Uhr, damit diejenigen, die sich gerne am Vorabend des Wochenbeginns noch ein wenig Ruhe gönnen möchten, auch zu ihrem Genuss kommen. Nutzen Sie die Gelegenheit, unter Weinfreunden den wichtigsten Tag im Vereinsjahr gemeinsam zu verbringen.

Dieses Jahr ist kein offizielles Wahljahr. Doch hat uns leider unser Statthalter Marianne Breitenstein ihre Demission auf Ende dieses Jahres bekannt gegeben. Wir freuen uns, Ihnen in der Person von Urania Balatoni eine junge dynamische Person vor zuschlagen, welche uns zukünftig als Statthalter unterstützen wird.

Im Anschluss an das Hauptbott, um ca. 12.00 Uhr, finden die Ehrungen statt. Zu diesen, wie zum Apéro und zum Martinimahl sind auch die Partner und Gäste aus Ihrem Bekanntenkreis, welche nicht Gesellschafter sind, herzlich willkommen. Falls Sie angeben mit wem Sie gerne zusammensitzen möchten, sprechen Sie sich vorher mit Ihren Tischpartnern ab. Soweit es möglich ist, werden wir Ihre Wünsche berücksichtigen. Sind Sie Vegetarier, so melden Sie uns bitte diesen Wunsch auf Ihrer Anmeldung.

Anmeldungen schriftlich bis spätestens Freitag, 2. November 2012 per E-Mail an: ahaller@swissonline.ch

Der Stubenrat freut sich mit Ihnen zusammen auf ein geselliges Beisammensein an Martini 11.11.2012.


Mit lieben Grüssen Für den Stubenrat Stubenmeister


Einladung zum 54. Hauptbott

im Kegelcenter 11.00 Uhr Hauptbott für Ehrenmitglieder, Magister Vini, Gesellen und Gesellschafter

Traktanden

Das Protokoll vom 53. Hauptbott 2011 wird nicht verlesen. Am Bott liegen Kopien auf, welche vorher auf Anfrage beim Stubenmeister bezogen werden können. Anträge an das Hauptbott sind bis spätestens 10 Tage vor Martini schriftlich einzureichen.

Einladung zum Martinimahl im Kegelbahnrestaurant

offeriert vom Stubenrat


Wir lassen uns vom Martiniwirt Bruno Lustenberger und seiner Crew mit folgenden Köstlichkeiten verwöhnen:


Gansbrust Carpaccio mit caramelisierten Baumnüssen und Nüsslisalatbouquet

Gedämpftes Seezungenfilet an Champagnersauce mit Bramatokugeln

Lammkarrée aus der Provence an Merlotjus mit Lyonaisekartoffeln und Gemüseallerlei

Dessert- und Käsebuffet zur Selbstbedienung


Der Unkostenbeitrag wird vom Servicepersonal entgegengenommen


Rückblick

Stubenmeister Alex Haller konnte 65 Gesellschafter am diesjährigen Martini-Bott begrüssen. Die Generalversammlung wurde wie immer sehr speditiv und dennoch mit feierlichem Touch durchgeführt.

2012 bott2.jpg 2012 bott1.jpg 2012 bottGes1.jpg 2012 bottGes2.jpg


2012 bottMBehrung.jpg 2012 bott3.jpg 2012 bottMBehrung2.jpg


Der Stubenrat erhält durch Urania Balatoni eine sehr begrüssenswerte Verjüngung. Wir wünschen ihr viel Spass in der Ausübung des neuen Amtes!

2012 bottUrania1.jpg 2012 bottUraniaPortrait.jpg


Und dem Stubenrat weiterhin viel Elan und Freude, allen Gesellschaftern, Magister Vini & Gesellen viel Spass und rege Teilnahme an den auch künftig tollen Anlässen!

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Werkzeuge