50 Jahre Weinbruderschaft St. Martin zu Zofingen - Jubiläumsanlass

Aus Weinbruderschaft

Wechseln zu: Navigation, Suche

__NOTOC__

Inhaltsverzeichnis

Jubiläums-Anlass mit Gala-Dîner und gediegenem humoristisch musikalischen Rahmenprogramm am 17.04.2009

Liebe Mitglieder der Weinbruderschaft St. Martin, liebe Gäste

Der Stubenrat freut sich sehr, Sie zum eigentlichen Höhepunkt des Jubiläumsjahres zur «Jubiläums-Gala im Stadtsaal Zofingen» am 17. April 2009 einzuladen. Wir wollen 50 Jahre Weinbruderschaft St. Martin zu Zofingen gebührend und in einem etwas festlicheren Rahmen feiern und zwar mit einem musikalisch - kulinarisch - humoristischen GALA - DINER.

Lassen Sie sich überraschen - es wird ein echtes Erlebnis werden!

Für das Kulinarische sorgt die bewährte Küchenbrigade des Hotel Krone in Aarburg. Unter der Leitung unseres Martiniwirtes Bruno Lustenberger wird sie Ihnen ein 5-Gang-Menu auftragen, das dem besonderen Anlass angemessen ist. Den musikalischen und humoristischen Teil übernehmen die Mitglieder des CabaReiden, das Vierklang a-capella Quartet, Adrian Manella (Piano) und Fred Göbel (Gesang und Rezitate). Durch den Abend führt Nicolas Russi.

MENU

Amuse bouches (zum Apéro)

Spargelmousse mit Landrauchschinkenstreifen auf Tomatencoulis

Maiscappuccino mit Kaninchenfilet und getrockneten Aprikosen

Pochiertes Steinbuttfilet auf Schaumsauce mit Safranfäden Wildreis mit Lauchstreifen

Roastbeef nach englischer Art mit Bärlauchschaumsauce Maisgaletten und Gemüseallerlei

Reichhaltiges Dessertbuffet zum Jubiläum süsse Köstlichkeiten und erlesene reife Käse

Das Menu wird begleitet von einer Auswahl passende festlicher Weine (Die Getränke werden direkt beim Servicepersonal bestellt und bezahlt)

2009 BildKanneABWeb.jpg

PROGRAMM

Bitte schicken Sie die Anmeldung per e-Mail bis spätestens 3. April 2009 an den Stubenmeister Willi Spürgin. Sie erhalten danach den Einzahlungsschein zugesandt. Die Einzahlung gilt als Bestätigung der Anmeldung.

Mit weinfrohen Grüssen Weinbruderschaft St. Martin zu Zofingen Der Stubenrat


Rückblick

Galadîner 50 Jahre Weinbruderschaft St. Martin zu Zofingen

17. April 2009 - FESTTAG der Weinbruderschaft St. Martin zu Zofingen. Entsprechend begaben sich eine gute Hundertschaft festlich gekleideter Leute nach Zofingen. Einige suchten den Stadtsaal, der nicht zwangsläufig zu den üblichen Treffpunkten der Weinbruderschaft gehört. Für die "Einheimischen" war es wirklich ein ganz spezielles Ereignis sich dort zu treffen.

In einem gediegenen Rahmen wurde der Geburtstagsanlass im festlich dekorierten Stadtsaal gefeiert. Sketche und Lieder krönten das Festmahl.

Doch alles schön der Reihe nach. Das Ganze begann natürlich mit einem feinen Apéro und ... ...sehr herzlichen Begrüssungen, tiefschürfenden Gesprächen bei einem guten Gläschen und feinen Häppchen.


2009 galadiner apero2.jpg

Durch den Anlass führte sehr professionell Nicolas Russi. Für die Organisation war der Stubenrat mitverantwortlich.



2009 williamGernet.jpg 2009 galadiner StampfliAper.jpg

Gründungsmitglied und Initiator der Weinbruderschaft St. Martin zu Zofingen, William Gernet, konnte die Gelegenheit wahrnehmen, das Fest mit seinen über 90 Jahren mitgeniessen zu können. Es war für alle eine grosse Freude, dass der Ehrenpräsident bei so aussergewöhnlicher Konstitution dabei sein konnte. Er wurde von allen Mitgliedern und ganz speziell vom ANAV-Zentralpräsidenten Toni Stampfli persönlich begrüsst und die Freude stand ihm ins Gesicht - es war wirklich ein ganz tolles Ereignis - auch für ihn! Ebenfalls mit dabei war Kurt Kilchmann, langjähriger Konventsherr und Mitbegründer. Auch er konnte am Anlass mit Freude und Genugtuung teilnehmen.


2009 galadiner apero6.jpg 2009 galadiner apero5.jpg 2009 galadiner apero4.jpg

Vom Foyer ging es dann in den frühlingshaft geschmückten Festsaal ...

2009 galadiner stadtsaalKer.jpg 2009 galadiner begruessung.jpg

... wo sich die Honorationen der ANAV, nebst dem Zentralpräsidenten waren auch die Stubenmeister der Sektionen Reblüten Luzern und Weinbruderschaft Aarau, die Einwohnerratspräsidentin und der Stadtammann der Stadt Zofingen und über hundert Mitglieder und Freunde der Weinbruderschaft St. Martin zu Zofingen anwesend und konnten vom Statthalter herzlich begrüsst werden.


Mit Freude und Genuss

Der Zentralpräsident der ANAV betonte in seiner Ansprache, dass der Wein stets eine wichtige Rolle in der Beziehung zwischen den Menschen gespielt hat. Beim Genuss des edlen Rebensaftes sollten stets die Freude und der Genuss im Vordergrund sein. Wein geniesst man und ihm Ehrenkodex der Weinbruderschaft ist auch festgehalten, dass wie Stubenmeister Willi Spürgin festhielt, ein Weinfreund nie über das ihm zuträgliche Mass trinkt, dem Wein seinen Respekt zollt und ihn stets mit Verstand und Freude geniesst. Wein hebt sich von allen andern Getränken ab, da ihm eine Rolle zukommt, die Kultur und Lebensfreude beinhaltet.

Ganz speziell dankte Ehrenstubenmeister William Gernet den Anwesenden, insbesondere aber dem Stubenrat für die grosse und vorzüglich geleistete Arbeit in all den letzten fünf Jahrzehnten. Es sei nicht selbstverständlich, dass so viel Arbeit im Stillen und ohne Entgelt für einen Verein geleistet werde. Die Früchte könnten wir heute ernten, hoffen aber auch für die Zukunft! Allen ein herzliches Dankeschön!


2009 galadinerEhrentisch.jpg 2009 galadiner StampfliToni.jpg 2009 galadiner speechWG.jpg 2009 galadiner stadtammann.jpg


Für die musikalische Umrahmung sorgten der Pianist Adrian Manella mit feinen Melodien, Fred Göbel mit Weinliedern und die Gruppe Vierklang mit gekonnten A-capella-Darbietungen.


2009 galadiner pianist.jpg 2009 galadiner SaengerGoebe.jpg 2009 galadiner Vierklang.jpg


Aber auch die humoristische Seite kam nicht zu kurz. Mit dem CabaReiden standen verschiedenste Darbietungen ins Haus, wie der Besuch der Aargauer Bundesrätin, welche auf der Durchreise ihre Grussworte ebenfalls an die Adresse der Weinbruderschaft St. Martin richtete, oder der Degustations-Workshop diesmal für Geschirrspülmittel sowie die Dialoge unter Flaschen, welche viel Wissenswertes und Witziges vermittelte.


2009 galadiner bundesrat.jpg 2009 galadiner cabareiden.jpg 2009 galadiner cabarFlasche.jpg


Die Küchenbrigade und das Service-Personal unter der professionellen Leitung des Aarburger Kronenwirts Bruno Lustenberger rundete das Programm mit einem hervorragenden Gala-Dîner ab und männiglich erfreute sich über das vorzüglich gekochte und präsentierte Festmenue. Ein weiterer Höhepunkt des Abends!


2009 galadiner aarauerGlock.jpg 2009 galadiner zuhoerer.jpg

2009 galadiner grussworteStadtammann.jpg 2009 galadiner zuhoerer3.jpg 2009 galadiner kuechenbriga.jpg

Grussworte und Geschenke wurden überbracht - gespannt hörte man den Rednern zu. Und freute sich, dass der Stubenrat vollzählig anwesend und wie immer in bester Laune war!

2009 galadiner SRws.jpg 2009 galadiner blumendeko.jpg


Stubenmeister Willi Spürgin kam die Ehre zu, allen nochmals ganz herzlich für den tollen Anlass zu danken, insbesondere den Ehrengästen, den Teilnehmenden und natürllich seinen Stubenratskolleginnen und -kollegen.

2009 galadinerSRah.jpg 2009 galadiner SRrh.jpg 2009 galadiner SRem.jpg

2009 galadiner SRoi.jpg 2009 gladiner SRmb.jpg 2009 Hansruedi.jpg


Es gehört allen für die 50 Jahre Weinbruderschaft ein grosser Blumenstrauss und ein herzliches Dankeschön für alles!

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Werkzeuge